Südkreisvergleichsschießen in Hörsten


Das diesjährige, vom Hegering Vörden ausgerichtete Südkreisvergleichsschießen fand unter Teilnahme der Jagdgenossenschaften Damme, Holdorf, Neuenkirchen, Steinfeld und Vörden am 11. April 2015 in der Schützenhalle in Hörsten statt.
Mit 245,7 Punkten siegte der Hegering Vörden ganz knapp vor dem Hegering Neuenkirchen. Christian Stockhowe nahm stellvertretend für Vörden den Pokal von dem Hegeringsleiter Alfons Schröder entgegen.
Als bester Juniorschütze in der Einzelwertung setzte sich Markus Grote, Neuenkirchen vor Felix Eckhardt, Vörden und Michael Otte, Neuenkirchen durch.
In der Seniorenklasse gewann Heinz Kettler vor Josef Fröhle und Helmut Middendorf. Unter allen Teilnehmern wurden viele Sachpreise und Jagdeinladungen verlost.


Hegeringsleiter Alfons Schröder mit Christian Stockowe, Hegering Vörden und und Alwin Grote, Hegering Neuenkirchen. Foto: Josephin Brand


Sieger der Junioren Markus Grote zusammen mit dem Sieger der Senioren Heinz Kettler sowie Christian Stockhowe und Michael Otte Foto: Josephin Brand