Traditionelles Keilerschießen 2015


Am Freitagabend des 20. März 2015 fand unter reger Teilnahme der Mitglieder des Hegeringes Vörden das alljährliche, traditionelle Keilerschießen in der Schützenhalle in Hörsten statt.
Beim Keilerschießen setzte sich Heinz Kettler, Revier Hörsten, erfolgreich gegen seine Konkurrenten durch. Auch beim Preisschießen der Senioren siegte Heinz Kettler vor seinen Hegeringskollegen, bei den Juniorschützen gewann, wie im Vorjahr, Michael Otte.
Beim Mannschaftsschießen waren die Schützen des Reviers Hörsten am besten. Christian Stockhowe nahm stellvertretend die Trophäe vom Hegeringsleiter Alfons Schröder in Empfang.


Hegeringsleiter Alfons Schröder mit Heinz Kettler und Christian Stockhowe sowie Andreas Brand. Foto: Dr. Annette Blömer